• Wohnen
  • Offenes Kochen-Essen-Wohnen
  • Vorderansicht

Modernes Einfamilienhaus mit besonderer Architektur in Kuppenheim

Bereits verkauft
bereits verkauft
Wohnen

Wohnen

Objektbeschreibung

Individuelles Wohnhaus mit offenem Wohnen, Galerie, Atelier für kreative Menschen, großer Terrasse, Garten und Pool im bevorzugten Wohngebiet von Kuppenheim-Oberndorf. Das Erdgeschoss bietet auf ca. 80 m², ähnlich wie in einem Loft, weitaus mehr Charme als bei einer klassischen Raumaufteilung und ist fast komplett offen gestaltet mit Kochen, Essen, Arbeiten und Wohnen. Zu dieser Etage gehören noch ein Garderobenraum und ein Gäste-/ Kinderzimmer. Das Obergeschoss ist auf ca. 86 m² aufgeteilt in Schlafzimmer, Ankleidezimmer, Balkon, 2 Badezimmer und Galerie. Auch hier überwiegt das offene Raumkonzept. Es gibt viel zu entdecken. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann kontaktieren Sie uns bitte. Gerne lassen wir Ihnen ein ausführliches Exposé zukommen.


Fakten

460 m2

Grundstücksgröße

166 m2

Wohnfläche

4

Zimmer

2

Schlafzimmer

2

Badezimmer

1

Balkon

2004

Baujahr

Energieausweis

Energieausweis

Primärenergiebedarf 103.60 kWh / (m²*a) - Energieträger: Gas | Baujahr Heizung: 2003

Provision

3,57% inklusive der gesetzlichen MwSt. bezogen auf den Kaufpreis nach notariellem Vertragsabschluss.

Informationen

Autobahnanschluss,
ca. 5 km mit dem PKW

Entfernung zum nächsten Flughafen,
ca. 23 km

Entfernung zum nächsten Bahnhof,
ca. 9 km

Entfernung zum Zentrum,
ca. 2 km

Entfernung zum nächsten Kindergarten,
ca. 0 km

Entfernung zur nächsten Grundschule,
ca. 4 km

Entfernung zur nächsten Realschule,
ca. 2 km

Entfernung zum nächsten Gymnasium,
ca. 7 km

Ihr Ansprechpartner

Bjoern disse

Geschäftsinhaber

Björn Disse

07222-94440 disse@jutt-immobilien.de
Dipl. Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten sowie Beleihungswertermittlung (DIA)

Ihr Ansprechpartner

Björn Disse
Inhaber

Diplom Sachverständiger (DIA)

+49 (0)7222 9444 0 E-Mail senden

Ihr Ansprechpartner Björn Disse